Corona-Learnings

Umgang mit Halb-WIssen und Nicht-Wissen

13. – 15. August 2020 in Bern, Atelier Stankiewitz

Die ausserordentliche Corona-Lage führte dazu, dass wir individuell und als Gesellschaft eine
höchst anspruchsvolle Mischung aus Volatilität, Unsicherheit, Komplexität, Ambiguität
(Mehrdeutigkeit) erlebt haben (VUCA). Was können wir für konstruktive Schlüsse ziehen?

Flyer für Download

Ein Praxistraining für Führungspersonen, Agile Teams, Ausbildnerinnen und Expertinnen.
mit dem Leadershiptrainer Prof. FH Thomas Stankiewitz & Zukunftsforscher Dr. Andreas Walker

Zur ausserordentlichen Lage Corona wird Vieles geschrieben, behauptet, spekuliert usw. Wir halten uns bewusst aus den unserer Ansicht nach oft spekulativen Aussagen zurück – wir sind keine Mediziner und schon gar nicht diejenigen, welche nun abschliessend „wissen“ und DAS Allerheilmittel, DEN Weg oder DIE Antwort vermitteln könnten…

Unser Ansatz ist unsere Beobachtung und die Schlussfolgerung, dass uns die ganze Corona-Geschichte deutlich vor Augen geführt hat, dass wir oft mit Halb- oder Nicht-Wissen unterwegs sind – und uns der gesicherte Zugang zu umfassendem Wissen meist fehlt. Wir sind uns gewohnt und gehen in unserer Kultur oft von der Grundannahme aus, dass wir mit den notwendigen Instrumenten und Handlungen Zugang zu gesichertem Wissen haben – Wir leben in unserem beruflichen und privaten Kontext mit der Prämisse eine Wissensgesellschaft zu sein.

Was ist, wenn uns trotz grosser Anstrengungen nur Halb-Wissen oder Nicht-Wissen zur Verfügung steht? DAS ist gemeint mit den Modeworten Industrie 4.0, Digitalisierung, Agilität, VUCA-Welt, u.s.w… Wir sind der Auffassung, dass uns die Corona-Geschichte hat erleben lassen, wie es sich anfühlt mit Halb-Wissen und Nicht-Wissen zu leben – und dabei trotzdem Entscheidungen treffen zu „müssen“ und ins Agieren zu kommen. Diese Schlüsselkompetenz unserer aktuellen Welt, wird beim Seminar CIS Corona-Learnings trainiert.

Zur Bearbeitung der Corona-Learnings werden wir uns auch mit der relevanten unserer Persönlichkeitsprofile befassen.

Unterschiedliche Menschen erleben das „Gleiche“ unter Umständen diametral anders. Wo einzelne Chancen sehen, empfinden andere ausgerechnet grosse Risiken – das ist zentral im Umgang mit Komplexität.

Tag 1: 13. Aug. 2020 Rückblick? – Welche Grundannahmen zeigte unser Umgang mit Corona
Ein Versuch zu erfassen, was wir anlässlich Corona über unsere Grundannahmen gespiegelt bekommen haben. Corona als konkretes Erleben der VUCA-Welt

Tag 2: 14. Aug. 2020: Und jetzt? – Was und wie agiere ich mit der Unsicherheit – z.B. einer 2. Welle? „Und jetzt? Kommt die 2. Welle? Wie gehen wir mit dieser Unsicherheit um und mit welchen Paradigmen und Strategien versuchen wir erfolgreich zu sein?

Tag 3: 15. Aug. 2020: Ausblick? – Mit welchen Grundannahmen gehe ich in die Zukunft?
Langfristig – Was wird anders sein? Wo und wie ändere ich allenfalls meine Prämissen & Grundannahmen? Was soll meine Herangehensweise sein im Umgang mit Unsicherheiten? Komplexität? Mehrdeutigkeit? Fehlplanung?

Investition / Kosten: 1600.-CHF 10% Rabatt im Kombi Seminar Persönlichkeitsgerechte Digitalisierung 11.-12. Aug. 2020

Anmeldung / Rückfragen :

Thomas Stankiewitz 0041 79 777 45 83

Dr. Andreas M. Walker via Kontaktformular

Thomas Stankiewitz ist Unternehmer und Experte für Leadership. Seine Arbeit als Führungscoach ist geprägt von der Überzeugung, dass weiche und harte Faktoren unbedingt in Balance zusammen gehören. Prof FH/HF Thomas Stankiewitz engagiert sich als Trainer, Mediator und Dozent in den Themen Leadership, Konflikt, Change und Innovation. Er lebt seine Kompetenzen oft als moderner Hofnarr.

Dr. Andreas M. Walker zählt zu den führenden Zukunfts- und Veränderungsexperten der Schweiz. Er ist Autor mehrerer Bücher und ein gefragter Referent. Bereits vor 15 Jahren machte er auf die Risiken zukünftiger Pandemien aufmerksam. Das Beschreiben grosser Zusammenhänge und das frühzeitige Erkennen von Veränderungen gehören zu seinen Kernkompetenzen. Er ist bekannt als wacher Denker.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s